Sauerkirschen …

… Pflaumen und Heidelbeeren kamen heute dazu.
P7200118P7200119
Diese guten und leckeren Früchte bekamen wir heute Vormittag auf dem Markt.
P7200120P7200121
Gezüchtete  und Waldheidelbeeren. Die Waldheidelbeeren bringen den guten Geschmack und die gezüchteten Heidelbeeren knacken so schön zwischen den Zähnen.
P7200122P7200132
Auch bei den Pflaumen muss man auf frische , feste Früchte achten. Sie sind im Winter handfeste Früchte, auf denen man gut rumkauen kann.
P7200129P7200133
Gut eingezuckert und diesmal noch eine gehörige Portion Primasprit dazu. Denn die herausgenommenen Erdbeeren haben eine Menge Alkoholgehalt mitgenommen.
P7200131P7200139
Ja und dann hatte ich noch Einlegegurken mitgenommen. Nicht für den Rumtopf. Aber frisches Brot mit neu gemachtem Fett und eine saure Gurke dazu ist doch eine Verführung. 
P7200143P7200144
Es machte eben Spass so ohne Schmerzen. Nur den Meerrettich und Dill  hatte ich am Vormittag vergessen.
P7200146P7200145
Während dieser Arbeiten stärkte ich mich gelegentlich mit einen Schluck Grüner Veltliner.
Es geht voran!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

57 Antworten zu Sauerkirschen …

  1. petramarkgraf schreibt:

    Wohl bekomms und eine gute Nacht.

    LG Petra

    Gefällt mir

  2. DieHexe schreibt:

    Das wird bestimmt mal ein ganz schönes Teufelszeug, das einen aus den Schuhen haut. 8|

    Gefällt mir

  3. remi1 schreibt:

    Sauerkirschen (oder Weichsel wie die bei uns heißen) hab ich erst gerade mit meiner Oma bis zum Abwinken entsteint..

    Gefällt mir

  4. Uschi3 schreibt:

    Was ist neu gemachtes Fett??
    Und ja, bei uns heißen die Sauerkirschen auch Weichsel. 😀

    LG
    Uschi

    Gefällt mir

  5. Joy-Lilly schreibt:

    ohhh, lecker. Dann ist er ja schon fertig und kann sich ausruhen bis Weihnachten.

    Gefällt mir

  6. regina-g schreibt:

    Diese 3 Früchte , ausgerechnet diese , gibt es hier nicht
    Und da hätte ich jetzt echt Appetit drauf …. auch ohne Alkohol 😀

    LG von der Insel

    Gefällt mir

    • Maenne schreibt:

      Ist schon komisch welche Bedürfnisse unser Körper entwickelt.
      Ich habe meist Appetit auf die aktuellen Früchte der Saison meiner Heimat. Wir sind darauf programmiert.
      Im Winter giere ich auf Grünkohl und Rosenkohl und im Sommer auf das hier.

      Du musst Dich umprogrammieren lassen! :))

      LG aus Erfurt
      Männe

      Gefällt mir

  7. AMBERSOUL schreibt:

    GV FAN geworden in Wien 😉

    Gefällt mir

    • Maenne schreibt:

      *lach*
      Ja!
      Ich kannte den Wein vorher gar nicht.
      Durch Ilse habe ich ihn kennen und lieben gelernt. Im Sommer gut gekühlt, ist Grüner Veltliner ein Wein, den man über den Abend trinken kann, ohne das man einen Brummschädel bekommt oder einschläft. 😉
      Es ist mein Wein der Saison! :))

      Gefällt mir

  8. Sternenschimmer schreibt:

    Moin Manfred,

    sieht ja schon ganz gut aus – aber noch hat der Topf zu viel Luft! *grins*
    Mein Nachbar hat noch je Topf 5 grüne Walnüsse rein getan.
    Frag mich aber nicht wie die dann schmecken? Er hat nix abgegeben – nie!

    Lieben Gruß,
    Lilo

    Gefällt mir

  9. plietschejung schreibt:

    Hey, Maenne. Hauptsache, es dreht 😉
    Das Gemüse ist für die Mädelz 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s